Eberons Blog

    Ich wollte es nur gesagt haben.

    Durchsuche Beiträge, die in der Kategorie September, 2007 erstellt wurden

    In memoriam.

    1 Kommentar

    Pers-Bild

    Requiescat in pace, Thor, me amice!

    Saturnbesuch

    Keine Kommentare

    Ich war gestern, bevor ich mich mit Freunden zum Kinobesuch traf, kurz im Saturn. Zum einen wollte ich noch mal einen ganz kleinen Blick auf ein Macbook werfen, zum anderen hatte ich gehofft, einen Blick auf die neuen iPods werfen zu können. Letzteres blieb mir leider, wie erwartet, verwehrt, da sie natürlich noch fröhlich die alten zum gleichen Preis verkaufen.

    Dafür durfte ich aber einen Blick auf den neuen iMac und die neue Tastatur werfen. Aber der Reihe nach:
    weiter lesen

    Now, if you are telling me we are throwing out the law, then I am not a captain, you are not a commander, and you are not the president.

    Da hat also jemand dieses Stasi-2.0-Konterfei in der Autoscheibe. Dafür wird er dann von der Polizei angehalten, mit aufs Revier genommen und wegen Beleidigung angezeigt?

    So, jetzt ist mir sogar das Kotzen vergangen. Falls mich einer sucht, ich bin sitze sprachlos da in der Ecke …

    Die Gewerkschaft der Polizei zu den Äußerungen des Verteidigungsministers:

    „Gegen eine derartig unverbindliche Auffassung von Recht und Gesetz kämpften meine Kolleginnen und Kollegen Tag für Tag. Hoffentlich macht dieses Beispiel nicht Schule und Ladendiebe berufen sich künftig auch auf einen übergesetzlichen Notstand.“

    Also eigentlich ist die Polizei ja immer die, die nach mehr rechten für sich schreit, der es gar nicht weit genug gehen kann. Das liegt durchaus in der Natur der Sache begründet, wie ich finde. Allerdings gehen die Politiker inzwischen selbst der Polizei sehr viel zu weit. Ehrlich gesagt, macht gerade das mir die meiste Angst. Es zeigt meiner Meinung nach, daß da etwas mehr als aus dem Gleichgewicht geraten ist.

    [via: Gewerkschaft der Polizei - Mit Terrorismus kein Schindluder treiben]

    [Ich hörte gerade: »Aleine om Høsten« von Gunn Heidi Larsen, Jonas Fjeld, Sondre Bratland & Vibke Saugestad]

    Tron SE?

    Keine Kommentare
    Joseph Kosinski führt derzeit abschließende Verhandlungen über den Regieposten beim Remake von “Tron”

    Ein Remake von Tron? Das kann doch nur ein gaaanz schlechter Scherz sein, oder? Oder?? Das ist mit Abstand das überflüssigste Remake in der Geschichte der überflüssigen Remakes.

    [via: Phantastik-News - "Tron"-Remake: Joseph Kosinski führt wahrscheinlich Regie]

    Mythbuster

    Keine Kommentare

    Wenn ich groß bin, will ich auch ein Mythbuster werden.

    Sich irgendwelche Sachen ausdenken und bauen, um Mythen zu falsifizieren. Während dessen oder danach jede Menge Sachen sinnlos zerstören, und dabei jede Menge Scheiß machen und Spaß haben. Und das allerbeste: Man wird dafür auch noch bezahlt. ;-)

    [Ich hörte gerade: »Clash Of The Ash« von Runrig]

    Ich kann mir nicht helfen, dieser Trailer läßt sehr sehr böses erahnen.

    Ich habe es immer gesagt und sage es nun nochmal: Die Cover der deutschen Erwachsenenausgabe der Harry-Potter-Reihe sind mit Abstand schönsten aller Cover. Und nun hat der Carlsen-Verlag das Cover zum siebten und letzten Band veröffentlicht:

    Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Das ist mit Abstand das bestaussehende aller sieben Bände. Schade, daß ich ihn im Original lese. ;-)

    [via: Harry Potter Xperts - Cover der deutschen Erwachsenenausgabe]

    [Ich hörte gerade: »Donegal Danny« von Waxies Dargle]

    Gerade im Wikipedia-Artikel über das Altenglische bei der Verbalflexion gefunden:

    Die anwesenden Formen von wesan wird fast nie benutzt.

    Möchte jemand raten, wie der Satz im englischen Original lautet?
    weiter lesen

    Powered by WordPress Web Design by SRS Solutions © 2017 Eberons Blog Design by SRS Solutions