Eberons Blog

    Ich wollte es nur gesagt haben.

    Durchsuche Beiträge, die in der Kategorie April, 2009 erstellt wurden

    Seitdem ich Safari 4 benutze und die Lesezeichen über .Mac zwischen meinem iMac und meinem Macbook synchronisiere, haben sich ein paar neue Lesezeichen am iMac angefunden, die jedoch nicht auf dem Macbook ankamen. Ich habe alles versucht: zurücksetzen der Daten auf dem Server vom iMac aus, zurücksetzen der Daten auf dem Macbook durch die Daten in der Wolke. Sogar dies habe ich ausprobiert. Alles ohne Erfolg.

    Bis ich gerade in wilder Verzweiflung auf dem Macbook Safaris Einstellungen geöffnet habe und feststellen mußte, daß man die Synchronisierung der Lesezeichen nicht nur in den Systemeinstellungen einschalten muß, nein, man muß das auch nochmals in Safari selbst tun. WTF? Wer kommt denn auf eine solche Idee? Schwach, Apple, ganz, ganz schwach.

    [Ich hörte gerade: Radio Norge]

    Genius

    1 Kommentar

    Schon irgendwie komisch: Ich scrobble völlig ungeniert laufend die Titel, die bei mir in iTunes laufen, zu Last.fm, schrecken aber davor zurück die Genius-Funktion einzuschalten. Der Mensch, das irrationale Wesen.

    [Ich hörte gerade: »This Is The Life (Acoustic Version)« von Amy MacDonald]

    Zuletzt gesehene DVD: Horton hört ein Hu!
    Zuletzt gesehener Kinofilm: Männersache
    Zuletzt gelesenes Buch: Golden, Christie: World of Wwarcraft – Rise of the Horde.
    Zuletzt gerippte CD: Vonda Shepard: Heart and Soul
    Zur Zeit gespieltes: World of Warcraft
    Gerade gehörtes: Queen & Paul Rodger: We Believe

    Powered by WordPress Web Design by SRS Solutions © 2017 Eberons Blog Design by SRS Solutions